Locations
Schreibe einen Kommentar

Workshop-Location in Bremen: die Shakespeare Company

workshop-location-bremen

Als wir die Bremer Shakespeare Company durch den Backstage-Bereich zum ersten Mal betreten haben und ich auf der Bühne stand, dachte ich sofort: Was für eine wunderbare Workshop-Location! Ich denke in solchen Momenten oft in Fotos und sah schon vor mir, wie wir später die Bühnen-Elemente nutzen, wie sich Teilnehmer in den Kleingruppen-Sessions im Raum verteilen würden und, und… Ach, die Shakespeare Company hat die Latte für die nächste Workshop-Off-Location jedenfalls noch mal hoch gelegt und ich hoffe, dass wir hier bald mal wieder einen „Auftritt“ haben werden. Aber schaut selbst:

Schwarz. Das geht immer.

Wenn etwas schön aussehen soll, wenn etwas zur Geltung kommen soll, edel und irgendwie auch intellektuell ansprechend: dann hilft Schwarz. Das ist beim Rahmen von Fotos so. Das ist bei schwarzbepulliten Kreativen mit schwarzberahmten Brillen so. Bei den schwarzen Streifen über und unter Hollywoods Schinken. In der samtweichen Auslage feiner Juweliere. Und bei den Rändern unserer Workshop-Poster und Templates ist es auch so. Schwarz geht einfach immer. Es wirkt. Und seid kurzem wissen wir: Schwarz hilft auch als Hintergrund und Umgebung für Workshops ungemein.

workshop-location-bremen

Herausragende Workshop-Location in Bremen

Unser “Gastspiel” mit dem Workshop-Workshop bei der Bremer Shakespeare Company auf Einladung des Design-Studios namename hat uns einmal mehr gezeigt, wie wichtig die Räumlichkeiten für einen Workshop sind. Die Weite der Bühne, die Bretter, die die Welt bedeuten, der Zuschauerraum und eben das dominierende Hintergrundschwarz – all das gab uns einen Rahmen, der direkten Einfluss auf das Workshop-Erlebnis für die Teilnehmer und uns Moderatoren hatte.

workshop-location-bremen
Kurzum: Die Bremer Shakespeare Company im Theater am Leibnizplatz ist eine herausragende Off-Location für Workshops. Mit 25 Leuten hatten wir im Workshop-Workshop eine gute Gruppengröße, um den Ort zu bespielen. Auf der Bühne, vor der Bühne, mit Gruppenarbeiten in den Rängen – ein Workshop lässt sich in dieser Location wunderbar dynamisch gestalten. Es gibt nicht viel Platz für Material an der Wand oder 0815-Beamer-Leinwandsettings, aber wer will das auch schon? In solchen Umgebungen nutzen wir meist Kapa-Boards wie im folgenden Bild zu sehen in verschiedenen Formaten als flexiblen Ersatz für Whiteboards und Pinnwände (darüber sicher zu anderer Zeit mehr).

workshop-location-bremen

Nächstes Mal ziehen wir den Joker: Schauspieler

Neben der schönen Bühne bringt diese Workshop-Location noch einen Joker mit, den die meisten anderen Orte nicht zu bieten haben: ein spielfreudiges Ensemble von Schauspielern, die am Workshop-Konzept beteiligt werden können. Na gut, zumindest theoretisch. denn im Rahmen unseres 4-stündigen Moderationstrainings konnten wir diesen Joker leider nicht ziehen. Aber wenn wir jemals die Chance bekommen in diesem Theater einen Kundenworkshop durchzuführen, werden wir das ändern. Wir entlehnen ohnehin gerne Dinge aus dem Improvisationstheater oder bauen Rollenspiele in unsere Workshop-Sessions ein – da steigt schon beim Nur-drüber-schreiben die Vorfreude, dabei auch noch echte Profis einzubeziehen. Ich habe vor Jahren mal an einem Workshop mit dem Hamburger Unternehmenstheater Scharlatan teilgenommen und die Erinnerung daran unterstreicht diesen Wunsch noch mal.

workshop-location-bremen

Location für Workshop-Workshop in Berlin gesucht!

Weil uns die Räume sehr wichtig sind, sind wir auch weiter auf der Suche nach tollen, besonderen Workshop-Locations – in Hamburg, aber auch im Rest des Landes und auch gerne an anderen guten Orten in Europa. Also, Tipps gerne in unsere Richtung werfen! Ganz aktuell suchen wir eine Location in Berlin, die mit der Shakespeare Company und der Hanseatischen Materialverwaltung in einer Liga spielt. Und zwar für unseren nächsten Workshop-Workshop im April. Falls Du in Berlin als Teilnehmer dabei sein willst, schreib dich gerne gleich hier auf die Warteliste – die Tickets waren beim letzten Mal ziemlich schnell weg.

Bildergalerie von unserem Workshop in der Bremer Shakespeare Company

Workshop-Workshop in Bremen

Fakten zur Workshop-Location: Bremer Shakespeare Company

die bremer shakespeare company e. V.
Theater am Leibnizplatz
Schulstraße 26
29199 Bremen

Telefon: 0421-500 222
Fax: 0421- 50 33 72

      • Ansprechpartnerin: Renate Heitmann
      • Website mit weiteren Infos: www.shakespeare-company.com
      • Preise: 1/2 tägig kostet der Raum € 500,—| ganztägig 900,— mit 1 Person die den Hausdienst übernimmt
      • Verfügbare Zeiten: Der Theatersaal ist der Arbeitsraum des Enesembles, Termine können auf Anfrage angeboten werden, wenn am Abend keine Vorstellungen oder Proben sind.
      • Größe: Große Bühne (15×12,50 Meter) und Zuschauerraum. Zusätzlich gibt es noch 2 Probebühnen mit Klassenraumgröße, ein Theaterrestaurant (60 Plätze) und Foyers
      • Besonderheiten dieser Workshop-Location: Ein Schauspielensemble mit spielfreudigen Improvisationstalenten, technisches Equipment mit Ton, Video, Lichtausstattung. Diese Theaterextras kosten dann je nach Aufwand
      • Besonders geeignet für: Raumgreifende Workshops mit Aufstellungen und Rollenspielen und Bewegung.
      • Catering/Verpflegung: Theaterkneipe Falstaff

Valentin Heyde

Valentin Heyde

Als Berater und Moderator arbeitet Valentin an der Schnittstelle von Kommunikation, Strategie und Innovation. Mit Heyde Ventures berät er Mittelständler, Konzerne, Startups und Einzelpersonen wie CEOs oder Stifter. Berufstätig seit 1997, arbeitete er fünf Jahre als freiberuflicher Journalist für das FOCUS Magazin, produzierte Web-TV-Shows für AOL Deutschland und wechselte 2003 dann in die PR- und strategische Kommunikationsberatung. Gute Geschichten und Storytelling sind ihm ein Herzensthema, das er unter anderem als Dozent an der Hamburger Akademie für Publizistik weiter gibt. Valentin Heyde ist Diplom-Politologe, Fotograf und Mitgründer von kleinerdrei. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Hamburg.

www.valentinheyde.de
Kontakt auf Xing
Valentin Heyde
Kategorie: Locations

von

Als Berater und Moderator arbeitet Valentin Heyde an der Schnittstelle von Kommunikation, Strategie und Innovation. Mit Heyde Ventures berät er Mittelständler, Konzerne, Startups und Einzelpersonen wie CEOs oder Stifter. Berufstätig seit 1997, arbeitete er fünf Jahre als freiberuflicher Journalist für das FOCUS Magazin, produzierte Web-TV-Shows für AOL Deutschland und wechselte 2003 dann in die PR- und strategische Kommunikationsberatung. Gute Geschichten und Storytelling sind ihm ein Herzensthema, das er unter anderem als Dozent an der Hamburger Akademie für Publizistik weiter gibt. Valentin Heyde ist Diplom-Politologe, Fotograf und Mitgründer von kleinerdrei. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Hamburg. www.valentinheyde.de Kontakt auf Xing